Auszeichnungen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Jahre 1980 wurde der Betrieb in Höchstadt mit einem kompletten Neubau von Kurt Hirsch als Bosch Dienst eröffnet.
Im Jahr 1982 übernahm Kurt Hirsch von der Familie Kofler die Aral-Tankstelle mit Werkstatt. Im Laufe dieser Zeit gab es einige bauliche Veränderungen. Die wichtigsten Veränderungen waren dabei die Erweiterung der Werkstatthalle  sowie die Installation einer Waschanlage zwischen Werkstatt und Verkaufshaus.
Im April 1998 wurde der Gesamtumbau der Tankstelle mit entsprechender Modernisierung durchgeführt, was auch einen großzügigen Serviceplatz mit SB-Staubsaugern mit sich brachte.
Zum 1. Januar 2007 hat Kurt Hirsch die Geschäftsführung der Betriebe Uttenreuth und Höchstadt auf seinen Sohn Markus Hirsch übertragen und sind somit auf die 2. Generation übergegangen.
Im Jahre 2011 wurde eine Erweiterung mit der Errichtung einer zweiten Werkstatthalle abgeschlossen, um dem gestiegenen Auftragsvolumen gerecht zu werden und um das Dienstleistungsangebot zu erweitern.
Im Jahre 2012 verstarb der Firmengründer Kurt Hirsch überraschend.
Geschichte